Neben Cookies, die zur Funktionalität unseres Angebots beitragen, verwenden wir für statistische Zwecke Matomo Analytics. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie alle detaillierten Informationen. Mit klick auf "Einverstanden" stimmen Sie zu, dass Sie diesen Hinweis gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Einverstanden

Mit großer Motivation startete die TG Rotenburg in die Rückrunde der Volleyball-Bezirksliga, hieß es doch mit einer engagierten Rückrunde den Klassenerhalt noch zu schaffen, nachdem die bisher gewonnenen 15 Punkte in der Winterpause aufgrund eines Formfehlers wieder aberkannt worden waren. Trotz des kurzfristigen Fehlens von Ana Cutura, der etatmäßigen Stellerin der Mannschaft um Trainer Mathias Bickel, startet die TG Rotenburg sehr selbstbewusst in die Partie gegen die SG Johannesberg. Nachwuchsspielerin Liv Aster übernahm die wichtige Position als Stellerin und setzte ihre Angreiferinnen Anne Wulkau, Melanie Savci und Jannika Schwachheim gekonnt in Szene.

Zum Start ins neue Jahr haben unsere Mädels der ersten Damenmannmannschaft nicht nur den Weihnachtsbraten, sondern auch einen herben Rückschlag zu verdauen...

Sechs Punkte kamen beim Heimspieltag der Bezirksliga-Volleyballerinnen des TG Rotenburg aufs Habenkonto. Am Ende standen 3:1-Siege gegen Johannisberg und Sontra zu Buche. Im ersten Spiel gegen die Tabellenzweiten aus Johannisberg war der erste Satz hart umkämpft.